AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren
Buchen

Hotel an der Plose:
Ein Bergmassiv als Ferienparadies

Nur rund 20 km von unserem Hotel entfernt wölbt sich die Plose hoch über dem Eisacktal – der „Hausberg“ von Brixen. Eigentlich handelt es sich aber nicht um einen einzelnen Berg. Vielmehr ist die Plose ein Gebirgsstock mit drei Gipfeln: dem Großen Gabler (2.562 m ü.d.M.), der Pfannspitze (2.547 m) und dem Telegraph (2.504 m). Die besondere Form dieses alpinen Höhenrückens macht ihn zu einem ausgezeichneten Freizeitareal. Als Gast in unserem Hotel an der Plose rückt dieses Massiv in direkte Reichweite für Ihre Urlaubsaktivitäten.

Hotel an der Plose: Ein Bergmassiv als Ferienparadies

Herrliche Aussichten für Wanderfreunde

Mit der Plose-Kabinenseilbahn kommen Sie ganz entspannt nach oben. Sie beginnt bei St.Andrä bei Brixen und wird von einem Sessellift erweitert, der bis zur Plosehütte führt. Wenn Sie das erste Mal dort oben stehen, werden Sie von einem überwältigenden Bergpanorama gefangen sein. Dafür ist die Plose weithin bekannt. In der warmen Jahreszeit sind Plose und unmittelbares Umfeld ein erstklassiges Wandergebiet mit vielen gut vernetzten Wegen und urigen Almhütten, die Genusswanderer, Familien, Geocaching-Fans und Nordic Walker gleichermaßen ansprechen. Auch Mountainbiker werden sich hier am Ziel fühlen. Eine Tour von der Plosehütte bis zu den Gipfelpunkten ist immer zu empfehlen. Nur die Spitze des Telegraph ist als militärisches Sperrgebiet unzugänglich.

Mountainbiken vor einem überwältigenden Bergpanorama

Die längste Skipiste Südtirols

Weil die Plose nur sanft gerundet ist und kaum halsbrecherische Steilhänge hat, sind ihre anmutigen Kuppen zum Skifahren wie geschaffen. Es gibt mehrere Pisten, die sich nicht nur bei den Brixner großer Beliebtheit erfreuen. So gilt die Trametsch-Piste mit 9 km Gesamtlänge als längste Abfahrt von ganz Südtirol. Neben der Plosebahn gibt es weitere moderne Liftanlagen, die Sie in Windeseile hinaufbringen. Gut zu wissen also, dass Sie von unserem Hotel an der Plose aus sommers wie winters immer gleich am Ort des Geschehens sind.

Die längste Skipiste Südtirols